Dienstag, 3. August 2010

Wanddeko

Unsere Schlafzimmerwand war überm Bett etwas "nackig".
Darum habe ich mich mal dran gemacht, und habe sie etwas aufgehübscht.
Und nein, die Schnörkel und Schmetterlinge sind nicht selbstgemacht, nur selbstgeklebt ;-)
Es bestand aus knapp 20 Teilen die vernünftig und halbwegs gleichmässig zusammengefügt werden mußten.
Auf dem Foto sieht es arg klein aus, dabei hat das Ganze etwa eine Breite von 2 Metern.



Jetzt suche ich noch solche filigranen Schmetterlinge, um sie auf der Bordüre auslaufen zu lassen.
Hat jemand sowas filigranes schonmal mit der Cricut geschnitten?
Vielleicht habt ihr ja auch eine andere Idee?

Liebe Grüße

Kommentare:

Tanja (zauberhaft2001) hat gesagt…

Klasse... ich liebe Wand-Tattoos... werde ich auch nach der Renovierung mal machen...
LG Tanja

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

ach schaut das herrlich aus :-)) voll edel einfach!

lg Renate

BabyT24 hat gesagt…

Das sieht schön aus. Ich such auch noch eine Verschönerung für meine Schlafzimmerwand.

Liebe Grüße
BT