Mittwoch, 23. September 2009

Karte für Iristeddy´s 4. Challenge

Für die Challenge bei Iris sollte eine Karte gemacht werden mit 5 Stanzteilen (nicht mehr und nicht weniger).
Also hab ich wieder etwas in die Trickkiste gegriffen.
Die Stanzteile sind folgende:
Stempelabdruck oval ausgestanzt mit Nesties
Mattung in grün ausgestanzt mit Nesties
Spruchstempel oval ausgestanzt mit Nesties und
Mattung in grün ebenso
Das 5. Stanzteil ist das Eichenblatt auf dem Spruchstempel.
Den habe ich mit meinem EK-Stanzer ausgestanzt.
Nun zu den Stempeln.
Motivstempel von Bildmarlana, Spruchstempel von Magnolia.
Ebenso die Blätter um das Stempelmotiv.
Die sind von der Herbstcollection 2008.
Und nun zum Eigentlichen, dem Rand.
Mal wieder total einfach.
Hab das Scrapppapier distresst und dann einfach den distressten Rand mit etwas brauner Pastellkreide gewischt. Fertig!
Mir gefällt das Ergebnis total gut.
Was meint ihr?



Kommentare:

Teddy hat gesagt…

Ohhh... Mona... Das Motiv von Bildmarlana mag ich mal und die Blätter von Magnolia sind toll.. Deine ganze Ausgestaltung gefällt mir super...

LG
Iris

Sigrid hat gesagt…

Sehr gelungene Karte.
So schön passend auch mit den Farben. Gefällt mir sehr gut.
Die Idee mit dem rand ist super.

LG
Sigrid
(Hexenbesen)